Logo

Über EASy Packaging / Die Custom Packages

Wie funktioniert es?

Sie liefern uns die Sourcen und die Installationsanleitung. Wir erstellen Ihnen daraus zum Pauschalpreis ein Silent Setup oder MSI das sie problemlos mit ihrer Softwareverteilung auf die Clients verteilen können.

Hier erfahren Sie mehr über die Kategorien

So einfach?

Im Prinzip ja! In der Praxis ist jedoch ein bisschen mehr zu beachten


Bei Interesse kontaktieren Sie uns, am besten schon unter Angabe der Pakete die Sie benötigen. So können wir uns bereits im Vorfeld ein Bild davon machen was "auf uns zu kommen kann". Wir senden Ihnen dann die Zugangsdaten zu unserem Kundenserver auf dem Sie die Installationanleitung und die Sourcen ablegen können. Ein erfahrener Packaging Engineer wird das Ganze analysieren, die Applikationen kategorisieren und Ihnen ein Angebot erstellen.


Keine Angst, dies ist einfacher als es klingt!

Warum das Ganze?

Ganz einfach, um für Sie, aber aber auch für uns ein faires Angebot zu erstellen! In der Praxis ist es leider oftmals so das ein Paket als einfach erscheint und auch nur eine kleine Anpassung benötigt wird. Beim Paketieren zeigt sich dann das die "kleine" Anpassung in der Tat eher gross und komplex ist... Es gibt jedoch auch oft den Fall das eine Applikation als komplex erscheint, tatsächlich aber einfach ist...


Aus diesem Grunde führen wir generell eine Vorab-Analyse durch um genau solche Punkte schon im Vorfeld zu erkennen und zu berücksichtigen. Eben, ein faires Angebot, ohne schlechtes Gefühl für beide Seiten.

Was wenn das Paket nicht funktioniert?

Dies handhaben wir sehr pragmatisch nach dem Verursacherprinzip. Haben wir einen Fehler gemacht, ist es unser Problem das Paket zu überarbeiten. Liegt das Problem auf Kundenseite, weil z.B. die Installationsanleitung fehlerhaft/unvollständig ist oder die falschen Sourcen geliefert wurden, müssen wir Ihnen das in Rechnung stellen.

Bitte beachten Sie

das die unter "Custom Packages" genannten Preise nur für Offsite Pakete die bei uns erstellt werden gültig sind. Pakete die "Vor Ort" beim Kunden entstehen, werden nach tatsächlichen Aufwand verrechnet.